DIY & Food · Kindergarten-Bento

Ich packe meine Bento und nehme mit #3 März + #4 April

Hoppla,

nun habe ich es doch glatt vergessen, Euch eine März-Bento zu zeigen… Dann gibt es dieses Mal eben eine Snackbox-Inspiration im Doppelpack.

In Sophias Kindergarten herrscht eine lockere „No-sugar-in-the-box“-Politik. Ich schreibe deshalb locker, weil Nutellabrote eben doch erlaubt sind… Hm, muss nicht sein, finde ich. Doch im März habe auch ich eine Ausnahme gemacht und Sophia eine süße Überraschung eingepackt. Es kommt schließlich nicht täglich vor, dass ich Waffeln kaufe backe. 🙂

DSC_0001

Und weil ich nun mal nicht aus meiner Haut kann, gab es neben Erdbeeren noch Rohkost für mein verwöhntes armes Kind und einen schnellen Tomate-Mozzarella-Salat mit Balsamico, den es bei uns oft und gerne für Zwischendurch gibt.

Und Sophia wäre nicht Sophia, wenn sie nicht noch eine Handvoll Nüsse einfordern würde. Geht schlechter, oder?

Über leckere Reste freut sie sich übrigens auch. So landeten vor einigen Tagen einfacher Nudelsalat (mit Erbsen, Möhren, Mais, Apfel) und eine halbe Wildfrikadelle in Sophias Box.

DSC_0006

Ein halber Apfel und einige kleine Tomaten reichten da bereits aus, um meine hungrige Maus satt zu bekommen. Zur Frikadelle gab es übrigens noch selbstgemachten Dip aus 200 g Saurer Sahne, 2 EL Tomatenmark, Honig, Salz und Paprikapulver (alles nach Geschmack gewürzt). Der schmeck uns besser als der zuckerlastige Ketchup.

Vielleicht fragt ihr Euch, warum ich immer Bento-Box anstelle von Lunchbox oder Brotdose schreibe…oder auch nicht? Egal, ich erzähle es dennoch. 🙂 Gerne würde ich schreiben, dass irgendwelche fancyge, hipstermäßige Gründe dahinterstecken. Die Wahrheit jedoch ist -wie so oft – sehr unspektakulär und banal. Ich schenkte meinem Mann zu Weihnachten eine echte japanische Bento-Box. Sophia fand die Bezeichnung so lustig, dass sie ihre bis dato völlig gewöhnliche Lunchbox begann ebenfalls als Bento-Box zu bezeichnen. No big Deal. 😉

Was kommt bei Euch oder Euren Kindern in die Bento-Lunch-Snack-Brotbox?

Herzliche Grüße von der Ostsee,

Eure Regina

 

 

 

2 Kommentare zu „Ich packe meine Bento und nehme mit #3 März + #4 April

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s