DIY · DIY & Food

DIY: Flamingo-Ananas-Tablett

Bei uns sind momentan die Flamingos los. Wie gut, dass das DIY-Tablett so einen rosa Farbtupfer gut vertragen kann.

Das braucht Ihr:

DSC_1024.jpg

  • eine alte Mandarinenkiste
  • Bastel- oder Kreidefarbe in rosa
  • Deko-Patch-Papier (Ananasmuster) und Deko-Patch-Kleber (alternativ gehtauch Bastelkleber)
  • Bleistift, Schere, Pinsel für Farbe und Pinsel für Kleber

Los geht’s:

  1. Streicht die Mandarinenkiste rosa (oder in der Farbe Eurer Wahl) an und lasst sie gut trocknen. Streicht sie anschließend ein zweites Mal und lasst sie wieder gut trocknen. Den Schriftzug der Kiste dürfte man nun nicht mehr sehen.dsc_1025
  2. Passt nun das Deko-Patch-Papier der Tablett-Innenfläche an und schneidet es zurecht. DSC_1026.jpg
  3. Pinselt anschließend zuerst die Innenfläche des Tabletts mit Kleber voll, legt dann das zurecht geschnittene Papier auf die Klebefläche und pinselt auch das gut mit Kleber ein.
  4. Schneidet für die Tablet-Seitenwände Streifen aus dem Deko-Patch-Papier und wiederholt Schritt 3 (kleben, legen, kleben).
  5. Dekoriert das fertige Tablett nach Eurem Geschmack. Wie bereits erwähnt, durfte bei uns der rosa Flamingo nicht fehlen. Nachdem einer unserer Flamingo-Tischdeckenhalter eines Tages auf wundersame Weise plötzlich Flamingo-los am Küchentisch hing, ziert der verloren geglaubte Flamingo nun das Ananas-Tablett im Mäusehaus im Garten. 🙂 dsc_1133

 

 

Viel Freude beim Nachmachen wünscht Euch Eure Regina.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s